Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen
Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen

Grußworte 2009

  • Prof. Dr. Johanna Wanka, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg
  • Dr. Uta Barkusky, Bürgermeisterin der Stadt Müncheberg

Grußwort der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Frau Prof. Dr. Johanna Wanka

Sehr geehrte Teilnehmer, Pädagogen und Besucher des Seminars Bassini 2009, zum vierten Mal findet das Kontrabass-Seminar Bassini in Kooperation mit der Musikwerkstatt Eden in Oranienburg statt, nunmehr in Trägerschaft des Landesmusikrates Brandenburg. Veranstalter, Pädagogen und Musiker, hoch geschätzte Spezialisten auf ihrem Instrument, dem Kontrabass, haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrer Arbeit sowohl Musikschüler als auch Laienmusiker zu befähigen, ihr Spiel auf dem Kontrabass zu verbessern. Dies soll durch öffentlichen Unterricht auf höchstem Niveau, mit Konzerten und dem gemeinsamen Musizieren in einem Kontrabass-Orchester erreicht werden. Der Unterricht bei verschiedenen Lehrern und das Zuhören beim Unterrichten anderer Schüler schaffen Voraussetzungen für Experimentierfreude am Instrument aber auch den kritischen Blick auf die eigenen Leistungen.Das Land Brandenburg sichert auf der Grundlage des Brandenburgischen Musikschulgesetzes die Arbeit an Musikschulen und eröffnet damit allen Interessierten Möglichkeiten einer musikalischen Bildung, welche auf dem Spiel verschiedenster Instrumente aufbaut. Viele Musikschulen bieten jedoch keinen Unterricht für das Instrument Kontrabass an und verfügen nicht über ausreichend qualifizierte Pädagogen für dieses Instrument. Dabei ist der Kontrabass unverzichtbar ebenso für Laienorchester und -ensembles wie für den Profibereich. Er ist nicht nur als Solo-, Kammermusik- und Orchesterinstrument gefragt, sondern hat auch eine beeindruckende stilistische Vielfalt entwickelt, die von der Klassik bis zur Popularmusik reicht. Ich freue mich daher, dass das Land kürzlich dem Landesverband der Musikschulen 2,0 Mio. € aus dem Vermögen der ehemaligen Parteien und Massenorganisationen der DDR zur Verfügung stellen konnte. Denn aus diesen Mitteln sollen Musikinstrumente angeschafft werden - und davon kann auch das Instrument Kontrabass profitieren. Es kann so z.B. für das erste Jahr Unterricht ausgeliehen werden, was wiederum die Entscheidung für dieses Instrument stärken kann. Das Land unterstützt die Initiative von Bassini, die den aktuellen Bedürfnissen von Musikpraxis und Lehre gleichermaßen verpflichtet ist. Die verdeutlicht auch das Engagement angesehener Dozenten aus mehreren Bundesländern für das Projekt. Sie bildet das Potential, die notwendige Aufmerksamkeit für den Kontrabass in einem größeren Netzwerk zu binden.
Ich wünsche den Teilnehmern des Seminars viel Freude am Musizieren mit Gleichgesinnten, seinem Leiter, Herrn Markus Rex sowie dem Team von Pädagogen und Mitstreitern im Verbund mit dem Landesmusikrat Brandenburg viel Erfolg für die Fortführung von Bassini.

Grußwort der Bürgermeisterin von Müncheberg, Dr. Uta Barkusky

Liebe Freunde der Musik, der Kontrabass ist auf der Internetseite von Bassini mit lieben, menschlichen Adjektiven beschrieben z.B. gigantisch, lustig, sozial, familientauglich - nach dem Motto: gibt es ein "BÄSSERES" Instrument?
Über diese Frage ließe sich philosophieren, aber noch besser können es Musiker einschätzen, die das Instrument auch beherrschen. Ich freue mich, dass das 4. Kontrabass-Seminar im Schloss Trebnitz stattfindet. Alle Teilnehmer, ob Dozenten, Musiker oder Laien werden auf diesem Seminar den Kontrabässen menschliche Eigenschaften entlocken und zu Gehör bringen. Aber nicht nur das: dieses Seminar wird eine Möglichkeit des Wiedersehens und des Kennenlernens junger Menschen sein, die sich mit und durch die Musik verbunden fühlen. Das schöne Schloss, die Umgebung und sehr gute Betreuung werden dazu beitragen. Wir Müncheberger wünschen allen Teilnehmern im Seminar viele schöne Stunden und Erlebnisse, Freude am Spielen und freuen uns auf das Abschlusskonzert in der Müncheberger Stadtpfarrkirche. Mit herzlichen Grüßen.

Aktuelles

Bassinikurs 2018

05.04. bis 08.04.2018

 

Kinder-Bassini 2018

01.11. bis 04.11.2018