Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen
Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen

Ulrich Ehrentraut

     erste musikalische Ausbildung im Alter von 10 Jahren zunächst auf dem Akkordeon
   

im Alter von 14 Jahren Kontrabass-Unterricht an der Fachschule für Musik Neustrelitz bei Wolfgang Schindler

   

Musikstudium am Konservatorium in Rostock bei Fritz Liskow

1963-1968  

Studium an der Hochschule für Musik "Felix Mendelssohn-Bartholdy" in Leipzig bei Prof. Konrad Siebach

1966-1968   Praktikant am Gewandhausorchester Leipzig
1968-1970   Solokontrabassist am Theaterorchester der Stadt Greifswald
1970-1979   Vorspieler der Kontrabässe am Hans-Otto-Theater Potsdam
1979-1991   Kontrabassist im DEFA-Sinfonieorchester Potsdam-Babelsberg
1991-2000   Kontrabassist an der Brandenburgischen Philharmonie Potsdam
seit 2000   freischaffender Kontrabassist, Musiklehrer, Komponist und Arrangeur verstärkte solistische und kammermusikalische Tätigkeit
seit 2002   Mitglied des "Neuen Kammerorchesters Potsdam"
    Gründungsmitglied des "Trio Variatio" Potsdam (Oboe, Violoncello, Kontrabass)
seit 1970   Weiterbildungen und Seminare, u.a. bei Prof. Klaus Trumpf, Prof. Werner Zeibig und Prof. Josef Schwab
seit 1980   Lehrer für Kontrabass an der Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark GmbH in Kleinmachnow
seit 1998   wiederholte Tätigkeit als Juror beim Wettbewerb "Jugend musiziert"
    umfangreiche Tätigkeit als Komponist und Bearbeiter, u.a. von Musik für Kontrabass
    Herausgabe von eigenen Bearbeitungen beim Hofmeister-Musikverlag Leipzig:
"Melodien alter Meister" Bd. 1+2
"Hit-Kiste" Bd. 1 
    Konzertreisen quer durch Europa und nach Amerika
2007   Dozent beim Bassini Kontrabass-Seminar in Lindow (Mark)