Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen
Bassini - Das Kontrabass-Seminar für Schüler und Laien aller Leistungsstufen

Gottfried Engels

1975-1979    Studium bei Prof. Paul Breuer an der Musikhochschule Köln
    Reifeprüfung mit Auszeichnung, Konzertexamen
seit 1975   Lehrtätigkeit an verschiedenen Musikschulen
seit 1980   Mitglied der Düsseldorfer Symphoniker
1980-1986   Mitglied des Robert Schumann Kammerorchesters
1980-2002   Lehrauftrag für Kontrabass an der Musikhochschule Köln
1985-1995   Mitglied der Deutschen Händel-Solisten
1987-1995   Mitglied im Ensemble "Das neueröffnete Orchestre", einem Orchester für alte Musik in Cuxhaven
seit 2002   Honorarprofessur an der Musikhochschule Köln
    regelmäßige Recitals mit unterschiedlichen Programmen, darunter auch Sonaten von Eccles, Telemann, Vivaldi, Marcello, Misek, Schubert, Hindemith und Proto und Werke von Frescobaldi, Dragonetti, Paganini, Bottesini, Koussevitzky, Glière, Klebe, Fuchs, Henze u.a.
    mit Orchesterbegleitung Aufführungen der Konzerte von Dittersdorf, Bottesini und Francaix
    Kurse, Workshops und Masterclasses in zahlreichen Ländern der Erde, u.a. in
Brasilien, Deutschland, Ungarn, den USA, Venezuela, Japan, Ecuador, Texas und Polen
    darüber hinaus umfangreiche Tätigkeit als Dirigent im In- und Ausland mit Musik des Barock, der deutschen Romantik und mit südamerikanischem zeitgenössischem Repertoire
2009-2012   Dozent bei den Bassini Kontrabass-Seminaren in Trebnitz